Über Conversation Concept

Hinter CONVERSATION CONCEPT stecken die Idee, Sicherheit im Sprachgebrauch zu erlangen, die Motivation Freude und Leichtigkeit im Umgang mit Sprache zu vermitteln und Mag. Angelika Höfle mit Ihrer Leidenschaft für Sprachen & die Arbeit mit Menschen.

Über Mag. Angelika Höfle

Sprachen mit all Ihren Facetten und die Art&Weise, wie Sie einen neue Welten erleben und entdecken lassen, haben mich seit jeher begeistert. Je besser man eine Sprache beherrscht, desto erfolgreicher laufen internationale Geschäfte und deutlich rascher akzeptiert einen das Umfeld und nimmt einen besser wahr.

Aufgrund meiner vorherrschenden Begeisterung für die englische Sprache, habe ich mich dem Studium der Anglistik & Amerikanistik, erst in Wien und später in Innsbruck verschrieben. Währenddessen nutzte ich auch die Möglichkeit, mich – nebst Sprachkursen für Spanisch, Afrikaans und anderen – mit Niederländisch und Deutsch als Zweit- bzw. Fremdsprache vertraut zu machen.

Nach meinem Studienabschluss begann ich meine Karriere in Vertrieb & Marketing international tätiger Unternehmen. Hier erwiesen sich meine ausgezeichneten Sprachkenntnisse mehr als nur von Vorteil, nämlich als essentiell. Während meiner vielen Auslandsaufenthalte in den USA und den Niederlanden und Belgien bekam ich die Gelegenheit Land und Leute bestens kennenzulernen. Reich an in der internationalen Wirtschaft gewonnenen Erfahrungen, wollte ich meinen Fokus doch wieder auf die Sprache(n) an sich legen und so beide Bereiche kombinieren.

Begonnen habe ich meine Laufbahn als Sprachtrainerin eigentlich bereits während meiner Studienzeit, wo ich erste Unterrichtserfahrungen bei KTM North America Ltd. in Ohio, USA, als Deutschtrainerin und als Englisch Trainerin für Jugendliche und Erwachsene in Graz machte. Diese ersten Erfahrungen bildeten die solide Basis meiner Tätigkeit als Sprachtrainerin, die seither immer aufrecht geblieben ist.

Da ich einfach Freude daran habe, mit Menschen auf das Erreichen Ihres Ziels hinzuarbeiten und ganz in meinem Element bin, wenn ich sie dabei unterstützen kann, wusste ich, dass das Sprachtraining mein Weg ist.

Als Geschäftsführer verschiedener Unternehmen mit derselben Bitte an mich herangetreten sind, nämlich Sie mit Konversations- und Sprachtraining zu unterstützen bzw. Sie auf Präsentationen oder Meetings vorzubereiten, wurde der Grundstein für Conversation Concept gelegt.

Da ich selbst mehrmals in der Situation war, eine Sprache erlernen zu dürfen, kenne ich die Momente der Unsicherheit und der dezenten Verzweiflung, die sich manchmal breitmacht, nur zu gut. Und genau deshalb kann ich Sie bestens unterstützen, denn ich weiß, worauf es ankommt und was Sie brauchen, damit Sie Ihr Ziel erreichen.

Ich möchte Sie mit meiner Leidenschaft für Sprache begeistern und Ihnen zeigen, dass mehr in Ihnen steckt, als Sie vielleicht denken mögen und Ihnen dazu verhelfen, Gespräche, Präsentationen und Meetings bravourös zu meistern.

Philosophie

Conversation Concept ist für all jene, die Ihre Sprachkenntnisse verbessern, festigen oder aber auch erst entstehen lassen wollen – und das mit Freude, Leichtigkeit und Humor. Denn Ihre Zeit ist kostbar und deshalb sollen Sie sie als bestens investiert verbuchen können.

Philosophie Conversation Concept